Wehranlage Kachlet

Bauen im Bestand | Bauwerksprüfung und Diagnostik | Konstruktiver Ingenieurbau

Bestandsuntersuchungen der Melanträger

Die Staustufe Kachlet wurde in den Jahren 1923 bis 1928 erbaut und liegt an der Donau bei km 2230,  ca. 4 km oberhalb von Passau. Die Stauanlage besteht aus einer Doppelschleuse auf der nördlichen  Seite, einer Kraftwerksanlage im mittleren Bereich und der Wehranlage auf der Südseite. Über das gesamte Wehr verläuft ein Wehrüberbau, der aus einer Stahlkonstruktion und Klinkermauerwerk besteht. Im Wehrüberbau befinden sich Portalkran, Antriebe für die Wehre und oberwasserseitige Revisionsverschlüsse.

Insgesamt sind zwölf Melanträger angeordnet, jeweils sechs auf der Unterwasser- und der Oberwasserseite. Auf den Melanträgern sind die Wehrüberbauten aus einer Stahlrahmenkonstruktion mit Krananlage, sowie Wände aus Klinker und einer Holzdachkonstruktion aufgelagert.

Aufgrund der langen Standzeit wurde die Wehranlage Kachlet einer vertieften Bestandsaufnahme mit einer eingehenden Zustandsfestellung unterzogen. Die Melanträger als tragendes Element für den Wehrüberbau standen aufgrund der besonderen Bauweise als Stahlfachwerk mit einer Betonumschließung  dabei besonders im Fokus. Die Ermittlung der Materialkennwerte für die Nachrechnung der Melanträger und die Ermittlung des Schädigungsgrads um die Notwendigkeit einer Grundinstandsetzung abzuschätzen waren dabei zentrale Ziele unserer Beratungsleistungen.

Shortfacts

Auftraggeber:in

Wasserstraßen-Neubauamt Aschaffenburg

Besonderheit

Melanträger nach Joseph Melan

Leistung

Gutachten

Ausführung

2016

Andere Projekte

25. August 2022

Kappenverbreiterung Isarstraße

Für eine bessere und sicherere Radwegführung in der Isarstraße im Stadtgebiet Freising wurden beidseitig gemeinsame Geh- und Radwege angeordnet.

10. Januar 2023

Tiefgaragen-Sanierung Donaustraße 29 – 29d

Die eingeschoßige Tiefgarage mit einer Grundfläche von ca. 1.300 m² und 52 Stellplätzen weist aufgrund chloridinduzierter Korrosion Betonabplatzungen an Wänden, Stützen und der Bodenplatte auf.

20. Februar 2018

Verstärkung von Bogenbauwerken im Ertüchtigungsabschnitt südlich Uffenheim

Verstärkung von Bogenbauwerken im Ertüchtigungsabschnitt südlich Uffenheim Verstärkung von Bogen [...]

1. Februar 2021

Brücke im Zuge der A9 über die Ilm bei Rohrbach

Die A9 soll zwischen Stammham und dem Autobahndreieck Holledau aufgrund des derzeitigen Erhaltungszustandes im Rahmen von fünf Erhaltungsabschnitten grundhaft saniert und die Bauwerke erneuert werden.

14. Mai 2019

Stachusbauwerk München

Stachusbauwerk München Bauwerksprüfung am Stachusbauwerk München Das Hauptbauwerk des unterirdisc [...]

1. Februar 2021

Stahlverbundbrücke über die A3

Ersatzneubau der Überführung „Augsburger Straße“ BW 52 im Zuge des 6-streifigen Ausbaus der A [...]